Unsere F3 hat am vergangenen Donnerstag als nachträgliche Weihnachtsfeier den „Moin Moin Indoorpark“ in Wiesmoor besucht. Mit allen 18 Spielern lag die Beteiligung bei 100%. 3 Stunden haben sich die Kids ausgepowert und sich danach mit Pommes + Nuggets gestärkt. Eine tolle Sache, die wir sicherlich wiederholen.

Nach dem Training am Freitag waren wir dann am Sonntag beim TV Bunde zu Gast. Dort wurde ein Turnier mit 2016er F-Junioren Teams ausgetragen.

Die Vorrundengruppe B konnten wir mit 9 Punkten und 13:4 Toren als Gruppenerster abschließen.

Das Halbfinale gegen Plaggenburg wurde nach einem spannenden Spiel mit 2:1 gewonnen und das Finale war erreicht.

Im Finale trafen wir auf den Gastgeber und konnten nach frühem 0:1 Rückstand noch zum 1:1 ausgleichen. Leider kassierten wir noch unglücklich das 1:2 und mussten uns mit dem zweiten Platz begnügen.

Trotz kurzer Enttäuschung zauberte der Pokal für den 2. Platz wieder ein Lächeln auf die Gesichter! Wir sind sehr Stolz und zufrieden mit unserem Team!